Die drei ??? und das unbekannte Gerät

Smappee weckt momentan das Detektiv-Gen in mir. Mittlerweile wurden 17 Geräte erkannt. Dies bedeutet, dass ich mich 17 mal auf die Suche nach der richtigen Zuordnung gemacht habe. Oftmals auch zum Leidwesen meiner Frau, wenn ich mal wieder die Heizungsanlage abschalte, um zu beobachten, ob diese zu den erkannten Geräten gehört. Manchmal gelingt die Identifizierung recht schnell. Insbesondere Lampen mit klassischen Glühbirnen lassen sich einfach identifizieren. Denn genau 75 Watt Verbrauch zu bestimmten Zeiten kann nur eine Lampe bei mir sein. Andere Geräte lassen sich etwas schwerer identifizieren. Wie zum Beispiel die 15 Watt Lampe im Kühlschrank. Darauf bin ich eher durch Zufall gestoßen. Zumal der Kühlschrank als Gerät selbst noch nicht gefunden wurde. Aber nun kann ich zumindest zuverlässig erkennen, wann der Kühlschrank geöffnet wurde.

IMG_0264

Die im letzten Beitrag erwähnte Problematik mit der gleiche Erkennung verschiedener Räume besteht noch immer. Zusätzlich habe ich heute festgestellt, dass die iOS Pushbenachrichtigungen nicht funktionieren. Eigentlich sollte es möglich sein, bei einem erkannten Gerät einzustellen, dass man eine Push Nachricht bekommt, sobald dieses Gerät ein- oder ausgeschaltet wird. Dies wäre gerade für die Identifizierung unbekannter Geräte recht hilfreich. Wenn man sofort eine Push Benachrichtigung erhält, weiß man ja in der Regel, was man soeben eingeschaltet hat. Auch hier habe ich einmal beim Hersteller angefragt. Auch wenn ich dort sicherlich schon in den Top 10 der nervigsten Kunden bin. Aber ich würde hier schon gern Antworten auf diese Fragen anbieten können.

2 commentaires sur “Die drei ??? und das unbekannte Gerät

  1. Wahrscheinlich…. wirst Du beim Kühlschrank ohnehin auf Probleme stoßen. Bei mir ging dieser nicht als ein Gerät zu erkennen, da er technisch aus vielen einzelnen Verbrauchern besteht. Die Lampe hast Du ja schon, die Pumpe, der Kompressor, die Steuerung. Wenn Du willst kann ich Dir mal den Lastgang eines Kühlschranks senden, da kann man es eigentlich ganz gut erkennen, wo das Problem liegt.

    • Hallo,

      sollte da aber nicht die Smappee Funktion helfen, mehrere einzelne Geräte zu einem einzigen zusammenfassen zu können? Quasi das gleiche, was ich „versehentlich“ mit der Badezimmer Lampe getan habe.

      Gruß

      Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.